Deep South

Deep South

Why choose this route?

  • This is a chance to explore the southernmost area of Egypt's Red Sea.
  • The route includes bountiful reefs and playful cave-like formations.
  • Sharks, mantas and Rosso dolphins have been spotted on this route.
  • The locations are exclusive to safari boats, with no daily boats in sight.

Itinerary Highlights

Elphinstone

Elphinstone

Dieses Riff läuft von Nord nach Süd weit ins Rote Meer hinaus, wie die Finger einer Hand. Steile Wände führen hinab sowohl auf der Ost als auch der West-Seite des Riffs, während das Nord- und Süd-Ende jeweils in ein Plateau ausläuft. Haie schwimmen hier öfters vorbei um ihren Hunger an der üppigen Fischpopulation zu stillen.

St Johns

St Johns

Dieses massive Riff-System ist das südlichste von uns befahrene Riff und befindet sich 10 Meilen vor der Grenze zum Sudan. Es gibt dutzende von exzellenten Tauchplätzen. Die Riffe entspringen einem riesigen Unterwasserplateau, das sich in dem tiefblauen Wasser verbirgt.

This price includes:

  • Dive guides
  • 7 nights full-board accommodation (or the last night at a 4*hotel)
  • Non-alcoholic beverages
  • 3-4 dives per day (2-3 last day)
  • Tanks, weights
  • Local transfers

This price does not include:

  • Flights
  • Rental Equipment
  • Alcoholic beverages
  • Visa
  • Nitrox
  • Crew Gratuities

Booking Request